Creative Arts by Philipp&Philipp
  • Meier in Taiwan: Fondue Chinois = Hot Pot??!

    Mit dem ersten Neumond im Jahr wird traditionellerweise in Asien das neue Jahr eingeläutet und auch kräftig gefeiert. Das lasse ich mir nicht entgehen und reise für zwei Wochen nach Taiwan. Der Inselstaat im Ostchinesischen Meer ist flächenmässig etwas kleiner als die Schweiz hat aber knapp dreimal mehr Einwohner, wobei 3 Millionen alleine in dessen…

    0
  • VLOG: Val de Travers

    Weihnachten steht vor der Tür, doch im Flachland sieht es momentan eher trist aus. Das Philipp&Philipp-Team entscheidet sich deshalb, zwei Tage im wunderschönen, vom Schnee gezuckerten Val de Travers zu verbringen. Vorteil für diese Tour innerhalb der Schweiz: Wir können das ganze Auto mit Gear vollpacken. Ziel der Reise sind Aufnahmen des atemberaubenden Creux du…

    0
  • VLOG: San Gottardo

    Nachdem wir in den letzten Wochen unser Outdoor Equipment mit u.a. einem neuen Zelt erweitert hatten, freuten wir uns, dies an einem Augustwochenende auszuprobieren. Zu unserem Team wird auf dieser Reise auch Ivan Hung gehören. Eigentlich wollten wir zu den Jöriseen nahe Klosters, jedoch war der Wetterbericht nicht ideal und wir entschlossen uns spontan, in…

    0
  • Daugavpils und das Brotmuseum

    Am nächsten Morgen werden wir durch ein gutes Frühstück überrascht, dazu gibt es einen leckeren frischgepressten Orangensaft.  Es folgt die wichtigste Entscheidung des Tages: Wer muss fahren? Der Münzwurf entscheidet und nachdem Philipp Hugentobler bis anhin sämtliche Münzwürfe dieser Reise verloren hat gewinnt er nun den wichtigsten: Meier muss fahren. Wir fahren nach Daugavpils. Die russisch…

    0
  • Wildpferde im Dviente Naturpark

    Als wir aufstehen sind einige der Hochzeitsgäste noch am Feiern und auch auf der Terasse beim Frühstück ist einigen anzumerken, dass ihre Nacht deutlich strenger war als unsere. Gestärkt verabschieden wir uns von den netten Gastgebern und dem frisch vermählten Ehepaar und brechen auf. An irgendeiner der zahlreichen Abzweigungen fahren wir falsch und landen nicht wie…

    0
  • Eine echte lettische Hochzeit

    Wir stehen kurz vor Neun Uhr auf und essen das Frühstück, welches uns die Frau des Inhabers auf den Tisch zaubert. Wir sind die Einzigen Gäste und kommen deshalb auch schnell mit Ivans, dem Inhaber, ins Gespräch. Er gibt uns einige Tipps und zeigt uns das Herrenhaus, welches er gerade umbaut. Noch rund 2-3 Millionen…

    0
  • Baltisches Hinterland und der Peipus-See

    Nach dem ausgiebigen Frühstück packen wir unsere Sache und fahren los. Wir machen uns auf den Weg zum Peipussee, welcher die Natürliche Grenze zwischen Estland und Russland bildet. Nach einiger Zeit treffen wir in Kollaste ein, wo wir an den Strand fahren. Dieser ist jedoch nicht sonderlich schön und so starten wir etwas ausserhalb des…

    0
  • Die Studentenstadt Tartu

    Nach der ersten Nacht im „creepy“ Hotel erholen wir uns bei einem leckeren Frühstück, welches nur für uns alleine zubereitet wurde. Danach fahren wir nach Tartu, wo wir unser äusserst verschmutztes Auto waschen. Danach fahren wir ins Zentrum der Studentenstadt, welche sich trotz Semesterferien äusserst lebhaft präsentiert. Dank den über 12‘000 Studenten wird der südestnische…

    0
  • Traumhafte Flusslandschaft – Soomaa NP

    Nachdem wir das Frühstück zu uns genommen haben checken wir aus und fahren an den Strand von Pärnu. Es ist angenehm warm, jedoch bläst der Wind stark, trotzdem lassen es sich viele Leute nicht nehmen, zu baden.

    Wir fotografieren und filmen und verlassen nun die Küstenregion und fahren ins Landesinnere.

    Unser Ziel ist der Soomaa National…

    0